Neue Saison - neues Glück...

Damen werden seit dieser Saison endlich als vollwertige Spielerinnen anerkannt !

Sie sind keine WES ("weibliche Ergänzungsspielerinnen") mehr, die nicht zur Spielstärke einer Mannschaft beigetragen haben!

Ebenso gilt dies für die Pokalrunde. Hier heißt es in der WSO:

"Sofern ein Verband für seinen Zuständigkeitsbereich gemischte Mannschaften bzw. Spielgemeinschaften
zugelassen hat, sind diese grundsätzlich auch im Pokalspielbetrieb zugelassen."

Wir wissen gar nicht, wohin mit unserer Freude! 

Über zehn Jahre haben wir gekämpft, uns geärgert, geheult, über kleine Schritte gefreut und letztendlich haben wir gesiegt!