TTC 2 - Bierstadt 4:9

Geschrieben von Kai Herrmann am . Veröffentlicht in Spielberichte 2. Mannschaft

Bezirksklasse

TTC 2 – TV Bierstadt 1   4:9
 
An diesem Samstag empfing die Zweite den Tabellenführer aus Bierstadt. Auf Lorchhäuser Seite musste Nils Wingefeld passen, auf Bierstädter Seite Stephan Vogel.
Der Start verlief nicht ganz planmäßig. Lediglich das Doppel Anja Hoffmann / Thomas Weiler konnte gewinnen, so dass man erstmals seit langem mit einem 1:2 Rückstand aus den Doppeln ging.
 
Die erste Einzelserie gestaltete sich abwechslungsreich. Es wechselten sich Sieg und Niederlage ab. Lorchhausen konnte durch Siege von Detlev Pohl, Kai Herrmann und Thomas Weiler auf 4:4 ausgleichen, ehe die entscheidende Phase des Spiels anbrach. Nach 4 unglücklichen erlittenen Niederlagen in den Spielen von Jürgen Schneider (nach 2:1Satzführung), Detlev Pohl, Markus Thewes (nach 2:0 Satzführung) und Kai Herrmann (nach 2:1 Satzführung) geriet man mit 4:8 in Rückstand.
 
Bierstadt vollendete schlussendlich zum 9:4 Endstand. Eine Niederlage, die nicht annähernd den engen Spielverlauf widerspiegelt. Sämtliche knappe Spiele auf Lorchhäuser Seite gingen verloren. Am kommenden Montag gastiert man beim Tabellenletzten in Nordenstadt. Dort ist ein Sieg
aufgrund der Ergebnisse der Konkurrenz nahezu Pflicht, um sich Luft im Kampf um den Klassenerhalt zu verschaffen.

 

 

Hallenzeiten

Dienstag 19.30-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)               Samstag 11.00-13.00 Uhr Nachwuchstraining 
Mittwoch 16.00-17.00 Uhr  Leistungsgruppe Nachwuchs   Samstag 13.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 16.00-17.30 Uhr Bambinis und Nachwuchs   Sonntag 10.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 18.00-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)