Kreismeisterschaften der Erwachsenen

Geschrieben von Klaus Weiler am . Veröffentlicht in Saison 2018/2019

Der TTC hatte kurzfristig die Austragung der Kreiseinzelmeisterschaften der Erwachsenen übernommen, da dem vorgesehenen Ausrichter, dem TV Bermbach, die Halle nicht zur Verfügung stand.

Bei der zweitägigen Veranstaltung waren in den verschiedenen Klassen auch einige Spieler des TTC Lorchhausen am Start und konnten dabei Erfolge feiern.

Am Samstag war zunächst in der Klasse Herren C Markus Strauch am Start. Im Doppel konnte er sich mit seinem Partner Heinz-Jürgen Hornig aus Bad Schwalbach den zweiten Platz sichern. Im anschließenden Einzelwettbewerb belegte er den dritten Platz.

In der Klasse Herren B reichte es für Mario Kneissl in seinem ersten Einsatz nach überstandener Verletzung zum 5. Platz. Im Doppel wurde er zusammen mit Uwe Seidel vom TV Bad Schwalbach Vizemeister.

Der Sonntag wurde dann sogar noch erfolgreicher. Wie schon berichtet holten sich hier Matthias Ott in der Klasse Ü 40 und Jan Breitbach in der Klasse Herren D den Kreismeistertitel.

Jan Breitbach erkämpfte sich dazu noch im Doppel zusammen mit seinem Mannschaftskameraden Heiko Fatscher den 2. Platz, ebenso wie Matthias Ott zusammen mit Lothar Nies, der zudem noch an beiden Tagen als Turnierleiter aktiv war.

Der TTC Lorchhausen gratuliert seinen Spielern zu den Erfolgen.

DSC 5016 DSC 5039 KEM Erw

 

Hallenzeiten

Dienstag 19.30-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)               Samstag 11.00-13.00 Uhr Nachwuchstraining 
Mittwoch 16.00-17.00 Uhr  Leistungsgruppe Nachwuchs   Samstag 13.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 16.00-17.30 Uhr Bambinis und Nachwuchs   Sonntag 10.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 18.00-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)