TTC 2 - Walsdorf 9:6

Geschrieben von Kai Herrmann am . Veröffentlicht in Spielberichte 2. Mannschaft

Herren Bezirksklasse

TTC II - Walsdorf I 9:6

Im Duell zweier ehemaliger Bezirksligamannschaften setzte sich die Zweite nach einer teilweise dramatischen Aufholjagd nach 3,5 Stunden mit 9:6 durch.

 

Zum ersten Mal in der Saison trat man in Bestbesetzung an.

Das wirkte sich auch sofort in den Doppeln aus. Sämtliche Doppel wurden von Kai Herrmann / Markus Strauch, Markus Thewes / Nils Wingefeld und Klaus Weiler / Anja Hoffmann gewonnen, so dass man eine 3:0 Führung nach den Doppeln innehatte.

Die erste Einzelserie wurde dann allerdings fast ausnahmslos von Walsdorf entschieden. Lediglich Klaus Weiler konnte gewinnen, so dass man mit einem 4:5 Rückstand in die zweite Einzelserie ging.

Nach einer äußerst unglücklichen 5-Satz-Niederlage von Markus Thewes trotz starker Leistung und 2:0 Führung lag man mit 4:6 in Rückstand und man sah die Felle davonschwimmen.

Doch der TTC gab nicht auf und drehte in Form von 5 Siegen nacheinander durch Kai Herrmann, Markus Strauch, Nils Wingefeld, erneut Klaus Weiler und Anja Hoffmann die Partie und gewann schlussendlich verdient mit 9:6 Punkten.

Am kommenden Samstag, den 27. Oktober 2018 empfängt die Zweite die ehemalige Bezirksligamannschaft aus Dotzheim. Dort wird erneut in Bestbesetzung angetreten werden.

 

 

Hallenzeiten

Dienstag 19.30-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)               Samstag 11.00-13.00 Uhr Nachwuchstraining 
Mittwoch 16.00-17.00 Uhr  Leistungsgruppe Nachwuchs   Samstag 13.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 16.00-17.30 Uhr Bambinis und Nachwuchs   Sonntag 10.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 18.00-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)