TTC 2 - Dotzheim 4:9

Geschrieben von Kai Herrmann am . Veröffentlicht in Spielberichte 2. Mannschaft

Herren Bezirksklasse

TTC 2 – Dotzheim 1   4:9

Was zu Beginn der Rückrunde zu vermuten war, wird nun in den großen Spielen Realität: Ohne den in der Rückrunde beruflich verhinderten Nils Wingefeld fehlt der Mannschaft ein wesentlicher Leistungsträger, der speziell in den Spielen gegen die Konkurrenten ein zuverlässiger Punktelieferant war. Punkte, die nun leider fehlen.

In Dotzheim wurde Nils durch Matthias Ott ersetzt. Es gelang ein guter Start.

Durch Siege von Markus Strauch / Kai Herrmann und von Markus Thewes / Matthias Ott konnte die Mannschaft mit 2:1 in Führung gehen.

Durch einen weiteren Sieg von Markus Strauch konnte die Führung beibehalten werden.

Dann zeigte sich aber die Überlegenheit des Gegners. Trotz einiger Satzgewinne konnte sich am Ende immer Dotzheim durchsetzen und mit 7:3 in Führung. Kai Herrmann im 2. Spitzeneinzel konnte auf 4:7 verkürzen, ehe sich Klaus Weiler und Markus Thewes trotz gutem Kampf und deutlicher Leistungssteigerung knapp in ihren Einzeln geschlagen geben mussten.

So stand am Ende eine im Ergebnis deutliche 9:4 Niederlage in Dotzheim.

Trotz dieser Niederlage behauptet die Mannschaft weiterhin Platz 3, hat aber mit dem Kampf um den Aufstieg bzw. um die Meisterschaft endgültig nichts mehr zu tun.

Nun ist erstmal eine Woche Pause aufgrund Fassenacht, ehe man mit dem Spiel am 10. März in Walsdorf zum Schlussspurt ansetzen wird.

 

 

Hallenzeiten

Dienstag 19.30-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)               Samstag 11.00-13.00 Uhr Nachwuchstraining 
Mittwoch 16.00-17.00 Uhr  Leistungsgruppe Nachwuchs   Samstag 13.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 16.00-17.30 Uhr Bambinis und Nachwuchs   Sonntag 10.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 18.00-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)