TTC 3 - Eibingen 3 9:3

Geschrieben von Matthias Ott am . Veröffentlicht in Spielberichte 3. Mannschaft

Herren Kreisliga 

TTC Lorchhausen III - TTV Eibingen III 9:3

In neuer Besetzung trat die dritte Mannschaft des TTC zum ersten Saisonspiel an.

 

Das dritte Paarkreuz ist mit den Spielern Heiko Fatscher und Jan Breitbach neu besetzt und soll in der kommenden Saison die Basis für die Vermeidung des Abstiegskampfes sein.

Heiko Fatscher kam als Neuzugang vom TV Bad Schwalbach und Jan Breitbach ist ein Nachwuchsspieler des TTC mit Freigabe für den Erwachsenenspielbetrieb.

Im vorderen Paarkreuz bietet der TTC erneut Markus Breitbach und den wiedererstarkten Jürgen Schneider auf, der mit einer guten Rückrunde in der letzten Saison auf sich aufmerksam gemacht hatte.

Ronnie Golowacz und Matthias werden das mittlere Paarkreuz besetzen.

Gegen Eibingen gelang dem TTC ein solider Auftakt. Nach den Doppel stand es 2:1. Markus Breitbach und Jürgen Schneider erhöhten schnell auf 4:1.

Im mittleren Paarkreuz punkteten Matthias Ott und Ronnie Golowacz. Jan Breitbach bestätigte im hinteren Paarkreuz seine Leistung, die ihn bei den Kreizeinzelmeisterschaften zum Kreismeister kürten. Lediglich Heiko Fatscher ließ einen Punkt in der ersten Einzelrunde liegen. Gegen Patrick Fiege reichte es nicht zu einem Sieg.

Auch Markus Breitbach ließ einen Einzelpunkt liegen. Gegen Michael Travers reichte es an diesem Tag überraschenderweise nicht. Jürgen Schneider sicherte dann in souveräner Manier seinen zweiten Einzelpunkt und damit den achten Punkt für den TTC. Matthias Ott wollte nun den Siegpunkt erzielen. Doch Christof Flöck stemmte sich erfolgreich dagegen. Der Auftaktsatz ging an Flöck und auch im zweiten Satz lag er leicht in Führung, bis er sich verletzte. Mit deutlich eingeschränkter Bewegungsfähigkeit wurde er von Ott zum Laufen und schließlich zur verletzungsbedingten Aufgabe gezwungen.

Für den TTC punkteten: Jürgen Schneider/Matthias Ott, Heiko Fatscher/Jan Breitbach, Markus Breitbach, Jürgen Schneider (2), Matthias Ott (2), Ronnie Golowacz, Jan Breitbach.

 

 

Hallenzeiten

Dienstag 19.30-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)               Samstag 11.00-13.00 Uhr Nachwuchstraining 
Mittwoch 16.00-17.00 Uhr  Leistungsgruppe Nachwuchs   Samstag 13.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 16.00-17.30 Uhr Bambinis und Nachwuchs   Sonntag 10.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 18.00-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)