Erfolgreiches Wochendende für den Lorchhäuser Nachwuchs!

Kreisliga J 18 TTC Lorchhausen – TSV Engenhahn 6:1

In guter Form zeigt sich weiterhin die Jugendmannschaft und blieb auch im zweiten Sasionspiel ohne Niederlage. Dabei überzeugten Carlos Noguera 2 und Richard Weiler mit insgesamt drei Punkten im vorderen Paarkreuz . Beide zusammen waren auch im Doppel erfolgreich. Dazu gesellten sich zwei kampflose Punkte, da der Gast kurzfristig nur zu dritt antreten konnte.

 

Bezirksoberliga J 15 TTC Lorchhausen - Neuenhainer TTV 6:4

Überraschend konnte auch die klassenhöchste Mannschaft des TTC Lorchhausen ihr zweites Spiel gewinnen. Für den verletzungsbedingt fehlenden Magnus Holdinghausen sprang Mats Glaßner erfolgreich in die Bresche. Mathias Weiler/Ferdinand Ott hielten das Spiel nach den Doppeln ausgeglichen. In den Einzelspielen zeigte sich dieses Mal Mathias Weiler von seiner besten Seite und siegte gleich zwei Mal. Ferdinand Ott, Wiktor Korciba und Mats Glaßner steuerten je einen Punkt bei, so dass man den von den Ranglistenpunkten her höher eingestuften Gast verdient besiegen konnte.

 

Kreisliga J 13 TTC Lorchhausen – SV Hallgarten 9:1

Deutlicher als erwartet setzte sich der Gastgeber im Rheingau- Derby durch. Mats Glaßner/Julian Nies und Dario Grigic/Philipp Nies konnten beide Doppel gewinnen. Mats Glaßner, Julian Nies und Philipp Nies punkteten in den Einzelspielen je zwei Mal. Dario Grigic steuerte den neunten Punkt bei, musste sich aber in seinem zweiten Einzel dem starken Simon Strith geschlagen geben.

 

Kreisklasse J11 TG Oberjosbach 13 – TTC Lorchhausen 11 3:7

Lukas Ziesen und Pavle Smrzlic wurden in ihrem ersten Punktspiel von den ewas erfahreneren Julian Nies und Philipp Nies unterstützt. Gegen die teilweise deutlich älteren Mädchen der Gastgeber setzte sich das Lorchhäuser Team dann überraschend durch. Julian Nies/Lukas Ziesen konnten zunächst ihr Doppel gewinnen. Jullian Nies mit insgesamt drei Einzelerfolgen und Philipp Nies, Pavle Smrzlic und Lukas Ziesen rundeten eine gelungene Mannschaftsleistung ab,