J 18 Kreisliga
TSV Engenhahn – TTC Lorchhausen 1:6

 

Wegen fehlender Stammspieler sprangen Mathias Weiler und Mats Glaßner aus der J 15 mit Erfolg in die Bresche.
Carlos Noguera/Richard Weiler gewannen ihr Doppel. Anschließend zeigte sich die Mannschaft in den Einzelspielen ohne Schwäche. Carlos Noguera 2, Mathias Weiler, Richard Weiler und Mats Glaßner machten den Erfolg perfekt.

J15 Bezirksoberliga
Neuenhainer TTV – TTC Lorchhausen 6:1

Nach der tollen Vorrunde war man mit der Hoffnung auf einen erneuten Punktgewinn nach Neuenhain angereist. Allerdings konnten nur Mathias Weiler/Magnus Holdinghausen ihr Doppel gewinnen. Die Einzel gingen sämtlich an die Gastgeber. Mathias Weiler agierte mit zwei knappen Fünfsatzniederlagen etwas unglücklich. Die anderen Spiele gingen recht deutlich an die Gastgeber.

J15 Kreisliga
TuS Breithardt – TTC Lorchhausen II 5:5

Auch die zweite Mannschaft der Alterklasse J 15 konnte nicht ganz an die guten Vorrundenleistungen anknüpfen. Allerdings fehlte mit Marc Santiago Wurm-Roures ein Stammspieler, der aber von dem J11-Spieler Lukas Ziesen gut ersetzt wurde. Mats Glaßner/Philipp Zell starteten mit einem Doppelerfolg. Anschließend konnten Robin Keiper, Mats Glaßner, Phillip Zell je ein Einzel gewinnen, ehe Ersatzmann Lukas Ziesen die Nerven behielt und das Unentschieden sicherte.

J13 Kreisliga
SV Hallgarten – TTC Lorchhausen 3:7
TG Oberjosbach – TTC Lorchhausen 3:7

Mit zwei weiteren Siegen sicherte sich die J 13 vorübergehend die Tabellenführung. In Hallgarten startete man durch Mats Glaßner/Julian Nies gut in das Spiel. Mats Glaßner 2, Timo Lukas 2, Dario Grgic und Julian Nies sorgten für den letztlich deutlichen Erfolg.

Auch der Erfolg in Oberjosbach am Folgetag sieht deutlich aus, war es aber in Wahrheit nicht. Im zweiten Spiel in Folge zitterte sich die Mannschaft eher zum Sieg. Julian Nies/Dario Grgic und Timo Lukas /Philipp Nies sorgten für eine scheinbar sichere Führung, die aber bei knappen Spielverläufen mehrfach auf der Kippe stand. Schließlich sorgten sie Julian und Philipp Nies mit zwei Einzeln und Timo Lukas für denn Sieg.

J11 Kreisliga
TTC Lorchhausen J11 – TG Oberjosbach M 13 4:6

Gegen die deutlich älteren Mädchen aus Oberjosbach schrammte die Mannschaft nur knapp an einem Punktgewinn vorbei. Hierbei zeigten sich besonders Pavle Smrzlic mit zwei Einzelerfolgen und Lukas Ziesen mit einem Einzel in guter Form. Beide zusammen gewannen auch noch ihr Doppel.


Nächste Termine