Herren Bezirksklasse 19.09.2020

TTC Lorchhausen II TuS Eintracht Wiesbaden II 6:6

Ein tolles spannendes Match lieferten sich die beiden zweiten Mannschaften.

Die Eintracht kam besser ins Spiel und führte schnell mit 2:0. Klaus Weiler und Jan Peter Gödel konnten ausgleichen und Markus Thewes holte zum Ende der ersten Einzelserie den Punkt zum 3:3. Jens Roch brachte den TTC Lorchhausen erstmals in Führung, ehe Detlev Pohl sein Spiel nach großem Kampf mit 12:14 im fünften Satz verlor. Erneut Jan Peter Gödel und Klaus Weiler brachten den TTC wieder mit 6:4 in Front, ehe die Eintracht erneut zum insgesamt gerechten Unentschieden ausgleichen konnte.