Nachwuchsbericht 2012

Geschrieben von Steffen Ziesen. Veröffentlicht in Jahresberichte Nachwuchs

Lorch , den 11.01.2013

 

Nachwuchsbericht TTC Lorchhausen 2012

Die Anzahl der TTC-Nachwuchsspieler ist im Vergleich zu 2011 erneut gesunken was wohl mit einer fehlenden Heimturnhalle zu erklären ist. Werbemaßnahmen wie Schnupperkurs oder Minimeisterschaft wurden erneut nicht durchgeführt da dies in unseren Augen in der Johannisberger Turnhalle wenig Sinn machte.

Auch erreichten einige Nachwuchsspieler ihre Volljährigkeit und schieden somit aus dem Nachwuchsbereich aus. Ausserdem hat Jasmin Hoffmann zu RW Biebrich gewechselt und spielt dort Schülerinnen/Mädchen Hessenliga.

Seit dem Sommer verstärkt Dominick Hoffmann als weiterer Trainer die Nachwuchsabteilung des TTC was sehr erfreulich ist.

Ranglistenturniere: Bei der Kreisendrangliste in Breithardt konnte die Jugend phänomenal überzeugen. Bernhard Weiler wurde Sieger, auf dem 4. Platz landete Markus Thewes vor Dominick Hoffmann auf Platz 5.

Für den Bezirksschülertag in Königstein waren 2 Spieler des TTC ausgewählt unseren Kreis zu vertreten. Für die Schüler A ging Markus Thewes an den Start.

Für die Schülerinnen A wurde Jasmin Hoffmann ausgewählt

Beide zeigten in ihren Klassen ansprechende Leistungen.

Bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften in Bad Schwalbach nahm der TTC mit 4 Spielern teil. Roland Weiler konnte den Vizemeistertitel in der Altersklasse 2001 holen. Bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften scheiterte er im Viertelfinale und verpasste knapp die Qualifikation zur hessischen Jahrgangsmeisterschaft.

Zu den Kreismeisterschaften in Hallgarten meldeten sich leider in diesem Jahr nur 2 Spieler des TTC an. Jan Breitbach und Sebastian Mayer gingen bei den Schülern B an den Start, konnten aber nicht in die Platzierungen vordringen.

In der abgelaufenen Verbandsrunde 2011/2012 konnte der TTC mit allen 3 angetretenen Mannschaften ordentliche Leistungen zeigen, ein Meistertitel gelang jedoch erneut nicht.

Die Jugend 1 erreichte einen starken 2. Platz in der Jugend Bezirksoberliga. Markus Thewes kam in der Einzelwertung auf einen starken 2. Platz , Dominick Hoffmann auf Platz 4 und auch Bernhard Weiler konnte mit dem 11. Platz noch gut abschließen.

Auch in der Doppelwertung überzeugten die TTC - Doppel : Platz 1 für Bernhard Weiler / Dominick Hoffmann und Platz 3 für Jasmin Hoffmann / Markus Thewes.

Die Jugend 2 erreichte den 8. Tabellenplatz in der Jugend Kreisliga wobei hier zwei Schüler das Jugendteam komplettierten.

Die Schüler erreichten den 4.Tabellenplatz der Schüler A Kreisklasse. Hier erreichte Sebastian Mayer einen guten 6. Platz in der Einzelwertung

Erneut wurde zur Vorbereitung auf die Nachwuchsrunde ein Saisonvorbereitungs-wochenende durchgeführt. Am 26. und 27. August wurden hierzu von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr Übungen + Spiele + Systemtraining in der Turnhalle Johannisberg durchgeführt. Ein abwechslungsreicher Trainingsplan wurde hierfür von Simon Zell erstellt. Ein gemeinsames Pizza essen rundete die Veranstaltung ab.

Die aktuelle Verbandsrunde 2012/2013 bestreitet der TTC mit nur einer Nachwuchsmannschaft. Diese spielt in der Schüler A Kreisliga und ist dort ordentlich gefordert. Zurzeit steht die Mannschaft auf dem 6.Platz und hat auf jeden Fall noch Möglichkeiten in der Rückrunde einen besseren Tabellenplatz zu erreichen.

Positiv ist festzustellen dass die Nachwuchsspieler welche in die Herren-mannschaften eingebaut wurden dort alle gut angekommen sind und auch schon diverse Erfolge feiern konnten.

Vereinsmeisterschaften Nachwuchs :

     Bei 8 Teilnehmern wurde eine Gruppe und zwar jeder gegen jeden gespielt.

Am Ende gewann etwas überraschend aber absolut verdient Christian Schneider vor Roland Weiler und Sebastian Mayer. Diese hatten übrigens alle das gleiche Spielverhältnis so dass am Schluss Satzverhältnis und direkter Vergleich über die Platzierungen entscheiden musste.

Anlässlich der TTC - Weihnachtsfeier wurde die Siegerehrung durch unseren

1. Vorsitzenden vorgenommen.

Für alle Nachwuchsspieler gab es hier eine TTC Fleecejacke als Präsent.

Ziele für 2013 :

Die fehlende Heimturnhalle hat gewaltig an der Nachwuchsabteilung gerüttelt , nun gilt es hier wieder Aufbauarbeit zu leisten.

Zur Rückkehr nach Lorch muss sich der TTC zusammen mit seinen 4 Trainern gewaltig ins Zeug legen um die Turnhalle wieder zu beleben.

Es soll regelmäßig ein Treffen der 4 Trainer auch abseits der Halle stattfinden um einen gemeinsamen Weg zu beschreiten. Das erste Treffen wurde diese Woche durchgeführt und erbrachte viele gute Ideen und Planungen für 2013.

Geplant sind ein Schulvormittag , ein Schnupperkurs für 8-10 Jährige , ein Familienturnier , Minimeisterschaften , eine Ballgewöhnung für 5-8 Jährige und diverse Werbemaßnahmen um unsere Halle wieder mit Nachwuchsspielern voll zu bekommen.

Auch wäre ein gelegentliches Treffen der Trainer mit dem Vorstand von Vorteil.

Wünschenswert wären auch weitere Fortbildungsmaßnahmen der Trainer.

Ein weiterer Übungsleiter oder C-Trainer wäre für den TTC von Vorteil auch was Fördermittel verschiedener Institutionen betrifft. Zur Zeit hat nur Simon Zell eine solche Ausbildung.

Weitere Trainer wären dem TTC sehr willkommen. Trainerscheine werden vom Verein finanziert. Ein Kindertrainer oder D-Trainerkurs ist eine interessante Veranstaltung die jeweils nur ein Wochenende in Anspruch nimmt und den Einstieg ins Trainerdasein darstellt.

Abschließend möchte ich mich hier für das Engagement von Simon , Markus und Dominick bedanken die in dieser schwierigen Zeit die Nachwuchsabteilung am laufen gehalten haben und erneut viel Zeit ehrenamtlich investiert haben.

Ebenso einen Dank an den Vorstand der wie immer die nötigen Geldmittel bereitwillig zur Verfügung gestellt hat.

Ich wünsche allen Mitgliedern und ihren Angehörigen ein gutes und gesundes Jahr 2013 und verbleibe mit sportlichen Grüßen                                                  

       11.01.13

Steffen Ziesen

 

Hallenzeiten

Dienstag 19.30-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)               Samstag 11.00-13.00 Uhr Nachwuchstraining 
Mittwoch 16.00-17.00 Uhr  Leistungsgruppe Nachwuchs   Samstag 13.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 16.00-17.30 Uhr Bambinis und Nachwuchs   Sonntag 10.00-22.00 Uhr Heimspiele
Freitag 18.00-22.00 Uhr Erwachsene (+Hobby)